Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur ist ein modern ausgestattetes, freigemeinnütziges Verbundkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Mainz. Gesellschafter des Unternehmens sind die Barmherzige Brüder Trier gGmbH und die Krankenpflegegenossenschaft der Schwestern vom Hl. Geist GmbH. An unseren drei Betriebsstätten Marienhof Koblenz, Brüderhaus Koblenz und Brüderkrankenhaus Montabaur führen wir in 19 medizinischen Fachabteilungen insgesamt 659 Planbetten. Unsere ambulanten Facharztpraxen und Therapiezentren an allen Betriebsstätten runden das vielfältige medizinische Angebot ab. An unserem Bildungscampus bieten wir mehr als 400 Schülern Ausbildungsmöglichkeiten in Gesundheitsfachberufen. Als starker Verbund sichert das Katholische Klinikum innovative Versorgungsschwerpunkte und Entwicklungspotenziale.

Für unsere Betriebskindertagesstätte "Marienkäfer" am Katholischen Klinikum Koblenz • Montabaur suchen wir für unsere Krippengruppen ab Januar 2020 bzw. Februar 2020 eine

STAATLICH ANERKANNTE ERZIEHERIN ALS GRUPPENLEITUNG (M/W/D) (VOLLZEIT) ab 01.02.2020 

sowie 

STAATLICH ANERKANNTE ERZIEHERIN (M/W/D)  (TEILZEIT 75%) ab 01.01.2020 
 

WIR WÜNSCHEN UNS:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin (m/w/d)
  • für die Stelle als Gruppenleitung bringen Sie neben Berufs- auch erste Führungserfahrung mit
  • Sie verstehen es als Gruppenleitung die Arbeiten des Teams zu koordinieren und überzeugen durch fachliche Kompetenz
  • Engagement und Verantwortungsbewusstsein, Teamgeist, pädagogisches und organisatorisches Geschick und ein notwendiges Maß an Zuverlässigkeit und Belastbarkeit 
  • Erfahrung in der pädagogischen und pflegerischen Arbeit mit Krippenkindern im Alter von 11 Monaten bis 6 Jahren
  • Bereitschaft zu intensiver und gruppenübergreifender Zusammenarbeit
  • Herzlichkeit, Geduld und Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Kindern und Eltern
  • Interesse an einer beständigen Weiterentwicklung der Kindertagesstätte

WIR BIETEN IHNEN:

  • ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet sowie ein engagiertes, kollegiales Mitarbeiterteam
  • geregelte Arbeitszeiten (die Dienstzeiten liegen innerhalb der Öffnungszeit der Einrichtung zwischen 7:00 Uhr und 18:00 Uhr, alle 14 Tage 1x bis 18:30 Uhr) 
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR in Anlehnung an den TVöD-SuE Sozial- und Erziehungsdienst) mit betrieblicher Altersvorsorge (KZVK)
  • Angebote im Rahmen der Gesundheitsförderung, vergünstigten, attraktiven Gesundheitssport vor Ort für Mitarbeiter durch qualifizierte Übungsleiter  
  • Mitarbeitervorteilsprogramm, Einkaufsvergünstigungen, Job Rad  
  • Betriebskantine mit attraktiven Mitarbeiterpreisen  

Wenn Sie bereit sind, die Ziele unserer christlichen Einrichtung sowie die Ziele und Inhalte unseres religionspädagogischen Konzepts mitzutragen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

WIR INFORMIEREN SIE GERNE VORAB:

Möchten Sie mehr rund um die ausgeschriebene Stelle erfahren, so steht Ihnen Schwester Sabine (Leiterin der Einrichtung) telefonisch unter 0261/496-3940 gerne zur Verfügung. 

JETZT ONLINE BEWERBEN:

Nutzen Sie bitte unser Online-Bewerbertool 

ANSCHRIFT:

Katholisches Klinikum Koblenz · Montabaur

Personalmanagement

Kardinal-Krementz-Straße 1-5

56073 Koblenz


Image
Mit Kompetenz und Nächstenliebe im Dienst für Menschen. Die BBT-Gruppe ist mit rund 80 Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens, über 11.000 Mitarbeitenden und ca. 800 Auszubildenden einer der großen christlichen Träger von Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland.
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung